Wo guter Wein zu Hause ist...

Rheinhessen – hier wird Wein zum Erlebnis

Ruhig fließt der Strom. Bescheiden fast präsentiert sich die Landschaft. Rheinhessen lockt nicht mit prahlerischen Klischees, doch die besonnten, fruchtbaren Böden entsenden Botschaften in alle Welt: individuelle Weine, Charaktertypen.

Ob klassische Rebsorten mit großer Kompetenz ausgebaut werden, ob jüngere Züchtungen von der Experimentierfreudigkeit der Winzer erzählen: Vielfalt ist hier nie mit Beliebigkeit zu verwechseln. Traditionelle Sorgfalt steht modernem Erleben nicht im Wege. Kelten lebten hier. Römer brachten den Wein, Franken gründeten Dörfer, Spanier kamen und Franzosen.Wo guter Wein zu Hause ist Glaubensflüchtlinge ließen sich nieder. Das Völkergemisch ist spürbar und macht den Kulturkontakt im Land der sanften Hügel und kurzen Wege leicht.

Informatives und Unterhaltsames rund um die rheinhessische Landschaft finden Sie im Buch „Wo man hinschaut, ist Rheinhessen. Ein prominenter Blick auf die Region“. (ISBN 978-3-937782-77-5)

Darstellung als Flashbook